Aufschwung Bestival

erLiebensWERTE Glücksentscheidungen!

„ERLIEBE DICH NEU – Entscheide Dich glücklich zu sein!“

TAG 10 | 20.02.21

Annabell Whitney

Authentizität rockt DICH in ein glückliches Leben!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

"Authentizität rockt DICH in ein glückliches Leben!"

Rockstar ohne Allüren, Powerfrau, erfolgreiche Unternehmerin und gefragte Keynote-Speakerin und das obwohl Künstlerdasein und Unternehmertum sich in der Regel ausschließen. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Ob als Rocksängerin, Geschäftsführerin einer der angesehensten Künstleragenturen Deutschlands oder Familienoberhaupt. Annabell Whitneys Erfolgsgeheimnis ist es, sich das Recht auf Glück und Erfolg einzufordern, indem sie von den großen Rockstars lernt.

Ihr Talent, Menschen zu begeistern, ließ sie mit Weltstars wie Michael Jackson, Joe Cocker, David Garret und etlichen Größen aus Politik und Wirtschaft zusammenarbeiten. Nach über 2.500 Auftritten weltweit, mehreren Chart-Erfolgen und TV- Auftritten lässt sie andere an den Erfolgsgeheimnissen teilhaben.

 

Antonia Withaar

Die Liebe als Schlüssel zu ERLösung!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Die Liebe als Schlüssel zu ER-Lösung!

Schon früh hat die Philosophie Antonia in ihrer Persönlichkeitsentwicklung die Liebe in der Tiefe verstehen lassen, welche sie zum göttlichen Bewusstsein gebracht hat. Seit Jahren ist sie in der Persönlichkeitsentwicklung als philosophischer Wegweiser tätig, hat die F R E I Community mitentwickelt und arbeitet mit bekannten LifeCoaches zusammen.

Wir sprechen darüber, wie die „schon gar vergessene“ Philosophie als Werkzeug in der Persönlichkeitsentwicklung gesehen und verwendet werden kann. Passend zum Thema des Kongresses, betrachten wir dabei die Liebe. Die Liebe als Schlüssel, wie sie unsere subjektive Wahrheit und dadurch unsere Persönlichkeitsentwicklung beeinflusst.

„Die Blindheit des Herzens ist der zweite Tod des Menschens.“ - Antonia Withaar

Folgende Fragen werden beantwortet:

Was heißt es eigentlich, geistig „blind“ und „taub“ zu sein?

Wodurch entsteht der Nebel unserer Emotionen, der uns manchmal blind und taub macht? Und was genau beeinflusst er dadurch?

Wie schafft man es, diesen Nebel der Emotionen zu durchbrechen?

Was heißte es „Über den Dingen zu stehen“ & „Auf die Dinge draufzuschauen“ ?

Welche Aufgabe hat die Philosophie bei der ganzen Sache?

Warum „Raum zur Verwirrung“ manchmal zielführender als die direkt vermeintliche Lösung ist.

Stefan Voßbruch

Gesichter lesen, Menschen verstehen - die Psycho-Physiognomik
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Stefan ist Trainercoach, Speaker, Frage- und Hinhörexperte. Geschätzt wird er für seinen hohen Praxisbezug und dafür, wie er mit mehr MENSCHENERKENNTNIS® zu mehr Tiefenverständnis führt. Wir sprechen darüber, wie wertvoll das Gesichterlesen ist und wie und wo wir dieses Wissen gezielt einsetzen können.

Folgende Fragen werden unter anderem beantwortet:

  • Wie und wo können wir diese Methode einsetzen?
  • Was macht Gesichterlesen so einzigartig?
  • Wieso bringt uns Gesichterlesen mehr Menschenerkenntnis?
  • Wie sind die Vorteile und für wen ist es geeignet??
  • Was können wir täglich tun, um uns in mehr Toleranz zu üben?
  • Wo setzt du gezielt Gesichterlesen ein?

Thomas Herbst

Das Core-Prinzip - du wirst, was du denkst!
The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

„Das Core-Prinzip - du wirst, was du denkst!“

Thomas ist als Autor, erfahrener Coach und Trainer seit zwei Jahrzehnten für große und mittlere Unternehmen in den Bereichen Führung und Kommunikation tätig. Wir sprechen zusammen darüber, wie der Wandel, als einzige Konstante im Leben, zur Transformation führen kann und über Mindscaper®-Strategien.

Folgende Fragen werden unter anderem beantwortet:

  • Was bedeutet Mindscaper® und wie bist du darauf gekommen?
  • Was ist das Core-Prinzip und wo wirkt es und warum?
  • Wie können wir werden, was wir denken?
  • Welche Transformation ist erstrebenswert und warum?
  • Was hat das Ganze mit Führung und Teamkultur zu tun?